Eutin : Schon mehr als 3000 Anmeldungen

Das Leitungs- und Organisationsteam der Volkshochschule: Birte Petersen (v. l.), Kirsten Scheuch und Annette Rudolph (Leitung).
Das Leitungs- und Organisationsteam der Volkshochschule: Birte Petersen (v. l.), Kirsten Scheuch und Annette Rudolph (Leitung).

Gute Zahlen bei der Volkshochschule Eutin / 66 neue Kurse

shz.de von
31. August 2018, 17:27 Uhr

Die Eutiner Volkshochschule startet mit einem neuen Anmelderekord in das Herbst- und Wintersemester. Gestern Vormittag verbuchte das Team um Leiterin Annette Rudolph bereits 3290 Anmeldungen, 2017 im Vergleichszeitraum lagen 2750 Anmeldungen vor.

Die VHS hat bietet diese Saison 550 Kurse an, davon 62 neue wie Vorträge zu Lebensfragen oder Praktisches wie „Arabisch Kochen“. Besonders beliebt bei den Teilnehmern und Teilnehmerinnen seien Wassergymnastik- und Entspannungskurse. So gebe es allein 66 Yogakurse. Gesundheitskurse boomten, auch EDV-Seminare seien beliebt. Die Sprachkurse seien ein Dauerbrenner und werden über viele Jahre von Teilnehmern besucht. Es seien dennoch Plätze frei.

Im Kommen ist Rudolph zufolge der „Bildungsurlaub“. Die VHS Eutin bietet einwöchige Kurse in den Bereichen Sprachen, EDV oder Selbstmanagement an.

105 Dozenten geben in 9000 Unterrichtseinheiten ihr Wissen weiter. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den vielen hoch qualifizierten Dozentinnen und Dozenten. Die Rückmeldungen zum Kursangebot sind durchweg positiv. Das bestärkt uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen,“ sagte die VHS-Leiterin. Das Programm biete Kurse in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen und Beruf an. Freie Plätze gebe es auch bei den Kreativ-Kursen noch.

Das Programm ist unter www.vhs-eutin.de zu finden. Dort kann sich jeder online anmelden. Nach wie vor gebe es das Kursheft auch als gedruckte Ausgabe, aktuell mit 178 Seiten. Es ist im Rathaus am Markt, in der Kreisbibliothek, in der Buchhandlung Hoffmann und der VHS in der Plöner Straße 19 erhältlich. Das VHS-Büro hat montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags auch von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Anmeldungen sind bis zu Kursstart möglich, sofern es noch freie Plätze gibt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen