Schönwalde gewinnt das Ü32-Endspiel

shz.de von
24. September 2013, 00:31 Uhr

Die Ü40-Altherrenfußballer ließen sich auch von der geringen Beteiligung den Spaß am Pokalwettkampf nicht verderben. Von den zehn gemeldeten Mannschaften nahmen nur fünf am Pokalturnier teil. Es setzte sich Strand 08 verlustpunktfrei vor dem BC Germania Altenkrempe, RSV Landkirchen, der SG Riepsdorf/Kabelhorst und Gastgeber SC Cismar durch.

Das Ü32-Altherrenendspiel gewann der TSV Schönwalde nach Toren von Torsten Nickel (12.), Gerrit Köster (63.) und Björn Reis (90.+3) bei einem Gegentor von Michael Michels (30.) mit 3:1 Toren. Die Schönwalder hatten auf die Teilnahme am Ü40-Cup verzichtet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen