Neulich : Schönes Brautpaar

Redakteur Achim Krauskopf hat eine ganz besondere Faszination ausgemacht - für Brautpaare.

Avatar_shz von
30. Juli 2011, 11:36 Uhr

Es muss eine besondere Magie haben. Selbst für Menschen, die nicht sonderlich neugierig sind. Wie sieht es aus, das Brautpaar?
Neulich, beim Gang über den Eutiner Markt, war er wieder da, der Moment des ungeplanten Stehenbleibens, weil sich vor dem Rathaus ein Menschenspalier aufbaute. In wenigen Sekunden musste ein Brautpaar aus dem Standesamt kommen.
Und schon gibt es viele Passanten, die ebenfalls geduldig warten und sich das Paar anschauen wollen. Wie sind sie gekleidet? Ist es eine hübsche Braut? Kennt man jemanden aus der Hochzeitsgesellschaft?
In diesen Sekunden des Wartens fällt mir eine Bekannte ein. Biggie fährt von Berufs wegen Straßenbahn in einer Stadt im Ruhrgebiet. Biggie ist ein echtes Origibal, klein zwar, aber kräftig gebaut und ungemein schagfertig. Wer sie kennt, zweifelt nicht daran, dass es in "ihrer" Straßenbahn noch nie Probleme mit randalierenden Fußballanhängern gab.
Eine der von Biggie angefahrenen Haltestellen liegt am Rathaus. Wenn Biggi erkennt, dass in absehbarer Zeit ein Hochzeitspaar herauskommt, lässt sie die Straßenbahn stehen und wartet, bis sie einen Blick auf das Paar erhaschen kann. "Der Zentrale melde ich dann über Funk: Tür klemmt, dauert einen Augenblick. Aber ich kann nicht anders, ich muss das Brautpaar sehen." Und auch das glaube ich ihr ohne Nachprüfung: "In all den Jahren hat sich noch nie ein Fahrgast beschwert. Die freuen sich alle mit mir."

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen