Schnupper-Trommeln

von
18. Januar 2014, 00:31 Uhr

Angie Klupp wird den Bosauer Landfrauen am Freitag, dem 24. Januar, ab 18 Uhr Schritt für Schritt das Trommeln auf der aus Westafrika stammenden „Djembé“ erklären. Die Veranstaltung ist als Schnupperstunde für Interessierte gedacht. Treffpunkt ist im Haus des Kurgastes. Es entstehen Kosten pro Teilnehmer von acht Euro für Landfrauen und elf Euro für Gäste. Die Trommeln werden gestellt. Anmeldungen werden bis 20. Januar von Charlotte Jurenz (Telefon 04527/9830 oder charlottes.
bohrinsel@t-online.de) entgegengenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen