Schild mit begrenzter Sichtbarkeit

img_20181004_165709_resized_20181004_051208349

Avatar_shz von
05. Oktober 2018, 17:04 Uhr

Vom Grundsatz her ist klar: Der Parkplatz am Schloss ist für Personenkraftwagen reserviert. Trotzdem gibt es eine erhebliche Zahl von Wohnmobil-Besitzern, die
unerlaubt dort Parken und auch übernachten. Allerdings ist das Schild mit dem Hinweis auf die Pkw kaum sichtbar – und wird es auch vermutlich so lange nicht bleiben, bis die Zweige eines nahe stehenden Baumes ihre Blätter verloren haben. Es sei denn, der Baubetriebshof schafft mit einer Astschere vorher klare Sicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen