Touristenmagnet : Scharbeutz glänzt mit neu angelegtem Kurpark

23-53658653.jpg

Avatar_shz von
29. Juni 2013, 09:28 Uhr

Scharbeutz | Nach neun Monaten Bauzeit wurde gestern der neu gestaltete Kurpark in Scharbeutz festlich eröffnet. Die vier Hektar große Grünfläche wurde mit über 5000 Blumen und Sträuchern frisch bepflanzt. Das Wege- und Beleuchtungssystem wurde komplett erneuert, der Spielplatz ausgebaut sowie ein Niedrigseilgarten und ein Sportparcours angelegt.

Rund 1,5 Millionen Euro hat die Gemeinde Scharbeutz in die Erneuerung des acht Fußballfelder großen Parks investiert, gut die Hälfte davon steuerte das Land aus dem Förderprogramm Zukunft Wirtschaft bei. "Die Umgestaltung des Kurparks ist die logische Fortsetzung des erfolgreich eingeschlagenen Weges, Scharbeutz als Tourismusstandort zukunftsfähig zu machen", hatte Wirtschaftsminister Reinhard Meyer die Förderung begründet. So werde Scharbeutz auch zum Besuchermagnet bei Schlechtwetter-Tagen und die Vor- und Nachsaison belebt. "Wir sind überzeugt, dass die Umgestaltung des Kurparks den positiven Aufschwung von Scharbeutz weiter beflügeln wird", sagte Bürgermeister Volker Owerien.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen