Timmendorfer Strand : Sarah Connor begeistert bei Stars am Strand

Sarah Conner gab das Abschlusskonzert ihrer Tournee „Muttersprache“ in Timmendorfer Strand.
Sarah Conner gab das Abschlusskonzert ihrer Tournee „Muttersprache“ in Timmendorfer Strand.

Die Sängerin gab bei dem Konzert am Freitagabend direkt an der Ostsee zahlreiche Zugaben.

shz.de von
09. September 2018, 19:01 Uhr

Einen fulminanten Auftakt der Konzertreihe „Stars am Strand“ gab am Freitagabend Sarah Connor. Die Soul- und Pop-Künstlerin sang vor 4000 Zuschauern in der ausverkauften Musik-Arena direkt an der Seebrücke über zwei Stunden ihre Hits. Es war zugleich das letzte Konzert ihrer Tournee Muttersprache. Ebenfalls ausverkauft waren die Konzerte von Felix Jaehn und Roland Kaiser, die am Sonnabend und Sonntag folgten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen