"Runter zum Fluss"

Claudia Mohns und Holger Schröder spielen unter der Regie von Peter Godow.
Claudia Mohns und Holger Schröder spielen unter der Regie von Peter Godow.

Avatar_shz von
16. September 2009, 10:33 Uhr

Eutin/ | "Runter zum Fluss" heißt ein Stück, das die Theatergruppe "Eutiner Mischpoke" am Sonntag, 20. September, um 17 Uhr sowie am Sonnabend, 26. September, um 19.30 Uhr in der Kreisbibliothek aufführen wird. In dem Zwei-Personen-Stück treffen Karsten und Anke auf einem Campingplatz in der Provence zufällig aufeinander. Die Vorzeichen sind denkbar ungünstig, denn beide sind soeben von ihren Ehepartnern verlassen worden.

Während für Karsten klar ist, dass der Urlaub damit mehr oder weniger beendet ist, lässt sich Anke die "schönsten Wochen des Jahres" nicht vermiesen. Kurzerhand zieht sie zu Karsten ins Zelt - ohne ihn zu fragen.

Kann das gut gehen? Da ist Karsten, der biedere Beamte mit durchaus ausgeprägter Selbstironie, für den Ordnung das halbe Leben ist. Und dann ist da noch Anke, die temperamentvolle, chaotische, kettenrauchende Busfahrerin, die immer zu wissen scheint, wie der Hase zu laufen hat...

Die Darsteller sind Claudia Mohns und Holger Schröder, die unter der Regie von Peter Godow spielen sowie mit tatkräftiger Unterstützung von Thorge Andresen und Alexander Grau. Die "Mischpoke" hatte früher ihre Heimstatt im "Theater am Schloss". Karten im Vorverkauf gibt es in der Eutiner Kreisbibliothek (04521/701216) und an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen