Oldenburg : Rosige Zeiten – Blütezeit im Wallmuseum

Avatar_shz von 26. Juni 2019, 09:55 Uhr

shz+ Logo
Das historische Hofgelände des Wallmuseums beherbergt rund 50 historische Rosensorten.
Das historische Hofgelände des Wallmuseums beherbergt rund 50 historische Rosensorten.

Das Oldenburger Museum veranstaltet am Wochenende einen Aktionstag rund um die Rose.

Oldenburg | Das historische Hofgelände des Wallmuseums beherbergt rund 50 historische Rosensorten, die aus dem Oldenburger Umland zusammengetragen wurden. Da der Juni der Monat der Rosenblüte ist, möchte das Museums-Team am Sonnabend und Sonntag, 29. und 30. Juni, zeigen, dass Rosen nicht nur riechen und gut aussehen. Das Rosenprogramm startet um 14 Uhr. Von 14.3...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen