Lütjenburg : Richtfest für neues „Senioren Centrum“

Avatar_shz von 15. Mai 2019, 14:02 Uhr

shz+ Logo
Beim Richtsfest: (von links) Bauherr Nikolai Burkart, Kirsten Beneke und Bürgermeister Dirk Sohn.
Beim Richtsfest: (von links) Bauherr Nikolai Burkart, Kirsten Beneke und Bürgermeister Dirk Sohn.

Eine Investition von 15 bis 16 Millionen Euro schafft Platz für 132 vollstationäre Pflegeplätze in Einzelzimmern.

Lütjenburg | „Gott möge dieses Haus beschützen…“ – mit dem Richtspruch und dem Wurf des geleerten Glases durch den Polier wurde am Mittwoch Richtfest für das neue Vitanas Senioren Centrum „Am Gojenberg“ in Lütjenburg gefeiert. Weil dieser Bau allerdings ein Flachdach bekommen soll, schlugen die Verantwortlichen, Bauherr Nikolai Burkart, Kirsten Beneke von Vitanas u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen