Rekordstrafe

von
05. Dezember 2013, 00:35 Uhr

Die EU hat gegen die Deutsche Bank und fünf weitere internationale Großbanken im Zinsskandal eine Rekordstrafe von 1,7 Milliarden Euro verhängt. Auf die Deutsche Bank entfällt mit 725 Millionen Euro der Großteil. Die EU-Kommission bestraft die Finanzinstitute wegen Zinsmanipulationen.

Seite 21

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen