zur Navigation springen

Regionalmesse im Pflanzencenter: Garten trifft Handwerk

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

„Garten trifft Handwerk“ ist der neue Titel der zweiten Regionalmesse im Buchwald-Pflanzencenter in Krummsee. Eingerahmt von einem großen Herbstmarkt und einer attraktiven Blumenkulisse präsentieren sich am 3. und 4. Oktober Handwerksbetriebe aus der Region.

„Wir möchten Handwerkern und Gewerbetreibenden die Gelegenheit bieten, mit Interessierten und potenziellen Kunden ins Gespräch zu kommen“, führt Dr. Hans Hermann Buchwald aus. Je breiter das Spektrum und die Anzahl der Aussteller, desto interessanter werde es für die Besucher. Als Mitinitiatoren hat Pflanzencenter-Chef Volker Blunck (Heizung und Sanitär), Zimmerermeister Markus Denz, Bauunternehmer Timo Dose und Malermeister Matthias Kähler gewonnen. Sie werden an ihren Info-Ständen ebenso anzutreffen sein, wie weitere Vertreter von Handwerks- und Handelsbetrieben. Mit von der Partie sind auch Vereine, die sich und ihre Angebote vorstellen und mit einem bunten Programm für sich werben wollen.

Für den Nachwuchs ist ein breites Programm mit Hüpfburg und Kinderschminken geplant. Für Kinder bis 14 Jahren findet am Sonnabend, 3. Oktober, der traditionelle Kürbis-Schnitzwettbewerb statt.



> Bei der zweitägigen Ausstellung sind noch Plätze für Betriebe und Vereine frei. Informationen erhalten Interessierte bei der Organisationsleiterin Kerstin Ahrens unter Telefon 04523/3004 oder per E-Mail an kkahrens@web.de).

zur Startseite

von
erstellt am 14.Sep.2015 | 17:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen