Raub in der Ulmenstraße

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
10. Oktober 2018, 12:27 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter hat Dienstag gegen 6 Uhr eine 55-jährige Frau in der Ulmenstraße überfallen und versucht, ihr die Handtasche zu rauben. Nachdem sich das Opfer bei einer körperlichen Auseinandersetzung erfolgreich wehrte, so Polizeisprecher Philip Hunecke weiter, ergriff der Täter die Flucht. Der kräftige, etwa 1,85 Meter große und mit dunkler Kapuzenjacke bekleidete Mann sei Richtung Memeler Straße geflüchtet. Sein Alter werde auf Mitte 30 geschätzt. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise werden unter Telefon04522/5005201 erbeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen