zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 06:17 Uhr

Ratekau spielt Routine aus

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 30.Sep.2014 | 12:45 Uhr

Die Handballerinnen der HSG Holsteinische Schweiz II kassierten beim TSV Ratekau eine 19:20 (10:12)-Niederlage. Zwei verworfene Siebenmeter verhinderten zur Pause den verdienten Ausgleich. Zwei Minuten vor Schluss missglückte zwar ein HSG-Gegenstoß, aber im sofortigen Gegenangriff schaffte Kreisspielerin Juliane Höft den Anschlusstreffer zum 19:20. Doch der TSV Ratekau brachte restlichen 15 Sekunden Spielzeit routiniert über die Zeit. Neben Rückraumspielerin Alina Werner verdienten sich Linksaußen Sabrina Wagner und Kreisspielerin Juliane Hinz Bestnoten. Die HSG-Tore warfen Alina Werner (6/3), Sabrina Wagner (4/2), Jelena Nowak (3), Sandra Ude, Denise Ausborn (je 2), Saskia Zirkel und Juliane Hinz (je 1).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen