zur Navigation springen

Punktspiel von Eutin 08 beim Preetzer TSV fällt ins Wasser

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Das war angesichts der Regenfälle der letzten Tage zu erwarten. Das Auswärtsspiel von Eutin 08 in der Schleswig-Holstein-Liga beim Preetzer TSV, das heute für 14 Uhr angesetzt war, fällt aus.

Am Donnerstagabend gab es einen Trainingskick 11 gegen 11 gegen die A-Jugend der SG Eutin/ Malente. „Das war für beide Mannschaften ein guter Test“, sagt Trainer Mecki Brunner. Er hat zügig reagiert und für den heutigen Sonnabend eine Trainingseinheit angesetzt. Angesichts der verletzten Spieler kommt den Eutinern der Spielausfall nicht ungelegen. „So haben einige die Möglichkeit eine Woche mehr zu regenerieren“, sagt der Trainer.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Nov.2015 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen