Lübeck : Psychisch kranke Autofahrerin nach mehreren Unfällen vor Gericht

Avatar_shz von 11. Februar 2021, 12:09 Uhr

shz+ Logo
Eine 35-Jährige, die bei einer Unfallserie auch ein Kind verletzte, steht ab Montag vor Gericht.
Eine 35-Jährige, die bei einer Unfallserie auch ein Kind verletzte, steht ab Montag vor Gericht.

Es soll geklärt werden, ob von der 35-Jährigen weiterhin eine Gefahr ausgeht.

Lübeck | Eine 35-Jährige, die im August 2020 in Lübeck mehrere Unfälle mit insgesamt vier Verletzten verursacht haben soll, steht von Montag (15. Februar) an in einem Sicherungsverfahren vor Gericht. Sie soll im Zustand der Schuldunfähigkeit mit ihrem Auto durch die Stadt gefahren sein und dabei mehrmals den Straßenverkehr gefährdet haben, teilte die Staatsanwa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert