zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Dezember 2017 | 20:18 Uhr

PSV konkurrenzlos Kreismeister

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 19.Sep.2014 | 11:09 Uhr

Der Oldenburger SV war beim Team-Wettbewerb Geräte-Turnen in der heimischen Großsporthalle besonders erfolgreich. In den Pflicht-Stufen bei den älteren Mädchen holte das Team OSV I den Titel vor SV Olympia Schwartau und der zweiten Oldenburger Mannschaft. Bei den Mädchen der Jahrgänge 2005 und jünger siegte ebenfalls der OSV vor dem ATSV Stockelsdorf und TSV Neustadt I. In der Kreismeisterschaft war ausschließlich der PSV Eutin am Start: Hier errang der PSV I den Kreistitel vor dem PSV II. Im Sechskampf der Jungen trat nur der ATSV Stockelsdorf an.

Janina Peglow vom Kreisturnverband stellt nun mit den jeweils punktbesten Mädchen die Ostholstein-Teams für die Landesmeisterschaften zusammen. Dabei sind in den Pflichtstufen Nele Braasch (SV Olympia Schwartau), Johanna Frick, Xenia Elwert, Hanna Plath, Laura Jensen und Antonia Hofmann (alle OSV). In den Kreismeister-Stufen waren die Besten Julia Groszewski, Milena Schmidt, Lucy Stock, Lisa Handt, Kara Peglow und Yasmina Loukili (alle PSV).

Turnerinnen P-Stufen Jahrgänge 2004 und älter: 1. Oldenburger SV I (Laura Jensen, Johanna Frick, Xenia Elwert, Luisa Reck, Antonia Hofmann), 187,20 – 2. SV Olympia Schwartau I (Celina Möller, Melina Schuster, Emmeline Smid, Nele Braasch), 180,25 – 3. OSV II (Luisa Jensen, Mare Bugislaus, Klara Reck, Jella Janssen), 173,00.

Turnerinnen Jahrgänge 2005 und jünger: 1. OSV III (Sophie Becker, Hanna Plath, Sophie Höppner, Hannah Fischer), 171,10 – 2. Stockelsdorf (Lina Braunmiller, Jule Mae Klemm, Nika Giesenberg, Annika Schmidt, Sara Tiedemann), 160,79 – 3. Neustadt I (Caterina Eltermann, Lia-Sophie Kücük, Nathalie Baumgärtner, Henrieke Behrens), 154,20.

KM: 1. PSV Eutin I (Lisa Handt, Milena Schmidt, Julia Groszewski, Kara Peglow), 140,90 – 2. PSV Eutin II (Lucy Stock, Lotta Karp, Greta Busse, Yasmina Loukili), 134,50.

Jungen: 1. Stockelsdorf (Erik Staack, Fynn Springs, Nelas Thomsen), 247,65.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen