Timmdorf : PS-Sparen: Traute Hein gewinnt 5000 Euro

Sven Persson gratulierte Traute Hein mit einem Blumenstrauß.
Sven Persson gratulierte Traute Hein mit einem Blumenstrauß.

Schon das zweite Mal hat Traute Hein aus Timmdorf beim PS-Sparen das große Los gezogen.

Avatar_shz von
15. November 2011, 10:44 Uhr

Timmdorf | 5000 Euro hat die 60-Jährige in der Monatsauslosung gewonnen. Seit vielen Jahren besitzt sie fünf PS-Lose der Sparkasse Holstein und hat damit schon vor elf Jahren 25 000 Mark gewonnen. Traute Hein war so baff über den erneuten Gewinn, dass sie auf die Schnelle nicht sagen konnte, wofür sie das Geld verwenden wird. Sven Persson, Kundenberater im Vermögensmanagement der Sparkasse Holstein, übergab der Gewinnerin das Geld und gratulierte ihr zum Gewinn.

Beim PS-Sparen der Sparkasse Holstein setzen die Teilnehmer monatlich fünf Euro für ein Los ein. Vier Euro des Loseinsatzes werden für den Losinhaber gespart und mit Zinsen zu Weihnachten an ihn ausgezahlt. Der verbleibende Euro geht zum Großteil in den Verlosungstopf, füllt aber auch den Sonderfonds PS-Zweckertrag, mit dem die Sparkassen in jedem Jahr verschiedene gemeinnützige Zwecke in der Region fördern. Bei den monatlichen Auslosungen im PS-Sparen winken Geldgewinne von fünf bis 5000 Euro. In der Dezember-Sonderauslosung gibt es zudem noch Sachpreise und Geldgewinne bis zu 50 000 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen