Prima Einstand für Ben Lehmkuhl

shz.de von
29. Mai 2018, 22:06 Uhr

Im letzten Saionspiel der Fußball-Kreisklasse A Lübeck gab A-Jugendtorwart Ben Joshua Lehmkuhl seinen Einstand – und holte sich nach dem 2:1(1:0)-Erfolg der SG Scharbeutz/Süsel gegen den SV Olympia Schwartau II ein dickes Trainerlob ab. „Ben hat uns den Sieg festgehalten“, meinte Trainer Dennis Rosenlöcher.

Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr. Entsprechend entwickelte sich eine faire Partie. Pech hatte Moritz Lennert Kossak, der ausgerechnet in seinem letzten Spiel für die SG verletzt ausgewechselt werden musste. Für ihn kam noch in der ersten Halbzeit Stephan „Nando“ Wiese in die Partie (40.). Den Führungstreffer für die Gastgeber markierte Nils Brockmann (31.), Manuel Raton-Besch erhöhte auf 2:0 (51.).

Olympia Schwartau II verkürzte kurz vor Schluss durch Christian Michaelis auf 1:2 (84.). Dabei blieb es, auch weil Lehmkuhl einige Chancen reaktionsschnell vereitelte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen