Positive Resonanz auf Facebook-Seminar

facebook ausstellung
Foto:

shz.de von
11. Januar 2014, 00:31 Uhr

Bei Deutschlands Internet-Nutzern hat sich Facebook längst zum Sozialen Netzwerk Nummer eins entwickelt. Über 30 Millionen aktive User zählt die Plattform hier bereits schon und es kommen immer mehr Menschen dazu. Kein Wunder also, dass auch das zweite Seminar „Facebook für Einsteiger“ in der Kreisbibliothek wieder gut besucht war.

Zwei Stunden lang informierte André Deutschländer (links) die Teilnehmer über Datenschutz, die ersten Schritte in dem Sozialen Netzwerk und die große Möglichkeit mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. Das Seminar fand dabei im Rahmen der Facebook-Ausstellung „Du lebst schon lange in Eutin, wenn . . .?“ statt, die vom Ostholsteiner Anzeiger und Deutschländer gemeinsam organisiert wurde. Der nächste Gesprächsabend „Eutin früher“ ist für den 24. Januar um 19 Uhr geplant.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen