Polizei sucht Gewalttäter

phantom

von
28. April 2014, 12:48 Uhr

Mit einem Phantombild fahndet die Polizei nach einem Gewalttäter: Es geht, wie gestern veröffentlicht wurde, um versuchte Vergewaltigung am 8. März 2014 nahe dem Berliner Platz in Neustadt zwischen 17.50 und 18.30 Uhr. Der mutmaßliche Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 25 bis 35 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, kräftig, sehr kurze, helle Haare. Er trug dunkle Kleidung und flache dunkle Schuhe („Chucks“). Hinweis erbittet die Kriminalpolizei in Neustadt (Telefon 04561/615-0).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen