Plöner Kanuten erpaddeln 13 Titel

shz.de von
19. Mai 2015, 17:00 Uhr

Die 10. Frühjahrsregatta fand in Lübeck statt. Für alle Altersklassen paddelten die sechs Teilnehmer des Wassersportvereins Plön Fegetasche (WPF) aufs Podest. Am erfolgreichsten schnitten im Einer Australienrückkehrerin Isabell Estorff in der Damen-Leistungsklasse mit drei Titeln und Thomas Fleischer in der Altersklasse mit zwei Titeln ab.

Die Nachwuchsfahrer Fynn Oos (Jugend) und Lasse Fleischer (Schüler A) wurden im Einer jeweils Vizemeister. In einem beherzten Rennen errang Lasse Fleischer mit seinem Partner Bennet Bramman im Zweier ebenfalls den Vizetitel. Juniorenfahrer Sören Weber rundete den Erfolg mit drei Vizetiteln im Zweier und Vierer mit der Renngemeinschaft Schleswig-Holstein ab.

Zeitgleich richtete der Kanu Club Limmer bei Hannover die niedersächsischen Meisterschaften über 1000 und 5000 Meter aus. Seit diesem Jahr starten Franziska Schimming und Henrietta Estorff auf der Kurz- und Mittelstrecke für den HKC Hannover. Franziska Schimming errang im Einer, Zweier und Vierer fünf Titel in der Damen-Leistungsklasse.

Henrietta Estorff errang bei den Juniorinnen einen Meister- und einen Vizemeistertitel. Sportwart Claus-Henrick Estorff war im Einer und im Zweier mit Thomas Fleischer erfolgreich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen