zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

23. Oktober 2017 | 05:12 Uhr

Plön wird zum „Wintermärchen“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Stadtmarketing Plön am See und Tourist-Info Großer Plöner See freuen sich auf den Mitmach-Weihnachtsmarkt am 18. Dezember in Plön

von
erstellt am 01.Dez.2016 | 12:47 Uhr

Große Ereignisse werfen in Plön ihre Schatten voraus: Die Plöner Innenstadt wird am Sonntag, 18. Dezember, zu einem wahren Wintermärchen. Ein Mitmach-Weihnachtsmarkt gepaart mit einem verkaufsoffenen Sonntag soll die Herzen von Kindern, Eltern und Großeltern höher schlagen lassen. Das Stadtmarketing Plön mit Kristin Dobe und die Tourist Info Großer Plöner See mit Caroline Backmann an den Spitzen haben die Organisation in die Hand genommen.

In Plön wird es nach dem Vorjahreserfolg bei der zweiten Auflage des Wintermärchens zwischen 12 und 18 Uhr wieder viele Attraktionen geben. Mit dabei sind auch „Elsa, die Eiskönigin“ und der Weihnachtsmann, der in diesem Jahr professionell daher kommt. „Claudius“ ist nämlich Schleswig-Holsteins einziger professioneller Weihnachtsmann. Er wird mit der Pferdekutsche in Plön umherfahren und die Kinder erfreuen.

Gestern stellten Kristin Dobe und Caroline Backmann gemeinsam mit „Claudius“ das Programm vor. Auf ihre Kosten kommen kleine und große Backengel in einem Sky-Weihnachts-Truck. In der Backstube werden Lebkuchenherzen verziert. Nebenbei werden Weihnachtslieder gesungen.

Von Montag (5. Dezember) an können Kinder bis zum 9. Dezember täglich zwischen 9 und 17 Uhr ihre Stiefel in der Tourist-Info am Bahnhof abgeben. Sie können am 18. Dezember in den teilnehmenden Geschäften gefüllt wieder abgeholt werden. Auf dem Marktplatz startet um 12 Uhr eine Eröffnungsparade mit dem Musikzug Plön, dem Weihnachtsmann und Elsa durch die Stadt. Danach tanzen die Kinder mit der Tanzschule „Danny & Dance“ auf dem Marktplatz. Es wird Bastel- und Aktionszelte auf dem Marktplatz geben, die Nikolaikirche als Ruhepol mit Programm von 12 bis 16 Uhr sowie reichlich gastronomische Angebote. In den teilnehmenden Geschäften des Stadtmarketings gibt es verschiedene Angebote vom Apfelpunsch-Ausschank und Fotos mit dem Weihnachtsmann bis hin zu Bastel-Angeboten oder Paustians Plön-Punsch an der „Brasserie“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen