Plön : Plön isst syrisch

Avatar_shz von 07. März 2019, 19:24 Uhr

shz+ Logo
Mit ihrem Imbiss „Syrisches Haus“ haben sich Bahia (39, von links) und Faris Alfalah (43) in Plön selbstständig gemacht. Yaaroub Al Haj Dawoud (24) hilft aus.
Mit ihrem Imbiss „Syrisches Haus“ haben sich Bahia (39, von links) und Faris Alfalah (43) in Plön selbstständig gemacht. Yaaroub Al Haj Dawoud (24) hilft aus.

Imbiss „Syrisches Haus“ ist in der Lütjenburger Straße 1 in Plön entstanden.

Plön | Das örtliche Gastronomieangebot in Plön ist um eine orientalische Variante reicher. Bahia (39) und Faris Alfalah (43) aus Syrien haben sich im Haus Lütjenburger Straße 1 mit ihrem Imbiss „Syrisches Haus“ selbstständig gemacht. Das Ehepaar hat vier Kinder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen