Paustian, Winter und Meyer : Plön hat gewählt – Und bekommt einen neuen Bürgermeister

Traten in der Schiffsthalaula vor rund 350 Interessierten zur letzten Vorstellungsrunde an: (von links) Moderator Carsten Kock mit den drei Bürgermeisterkandidaten Lars Winter, Jens Paustian und Stefan Meyer.
Bei der letzten Vorstellungsrunde Mitte Juni: Moderator Carsten Kock mit den drei Bürgermeisterkandidaten Lars Winter, Jens Paustian und Stefan Meyer (v.l.)

Die Bürger in Plön haben entschieden: Amtsinhaber Jens Paustian wird keine neue Amtszeit Bürgermeister sein. Wahlsieger ist SPD-Mann Lars Winter. Am 17. Juli ist Stichwahl.

von
28. Juni 2016, 23:26 Uhr

Plön hat abgestimmt: Am Sonntag erhielt Amtsinhaber Jens Paustian nur 28,48 Prozent der Stimmen und wird somit nicht noch einmal als Bürgermeister ins Rathaus einziehen. Seine beiden Gegenkandidaten, SPD-Kandidat und Wahlsieger Lars Winter (39,79 Prozent) und Einzelbewerber Stefan Meyer (31,73 Prozent), treten am 17. Juli zur Stichwahl an. Der Sieger wird dann am 1. März das Amt antreten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen