Personalfragen im Ausschuss

shz.de von
06. September 2018, 12:45 Uhr

Gleich zwei Personalfragen werden im Hauptausschuss am nächsten Dienstag, 11.September, ab 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Thema sein: die scheidende Gleichstellungsbeauftragte Gudrun Dietrich, die laut Vorlage abbestellt werden soll, und die Neubesetzung der Geschäftsführung der Eutin GmbH. Per Köster, bislang Chef der Tourist-Info, wechselt zum 1. November zu den Ostholsteinern (wir berichteten). Die FWE hat zur Neustrukturierung einen Antrag gestellt, in dem sie für die Auflösung der Eutin GmbH wirbt und die Aufgabe der Organisation des gesamten Bereiches Tourismus, Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und verwandte Gebiete neu ordnet. Eine Gesamtstrategie „Tourismus und Stadtmarketing“ soll von der Verwaltung erarbeitet und zur weiteren Diskussion erarbeitet werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen