Land investiert in die Polizei : PDAFB in Eutin erhält für 13,6 Millionen Euro neue Großküche mit Speisesaal und Cafeteria

Avatar_shz von 19. Oktober 2020, 17:40 Uhr

shz+ Logo
So soll das künftige Wirtschaftsgebäude mit Großküche, Speisesaal und Cafeteria auf Hubertushöh aussehen.
So soll das künftige Wirtschaftsgebäude mit Großküche, Speisesaal und Cafeteria auf Hubertushöh aussehen.

Das neue Wirtschaftsgebäude soll bis Sommer 2022 fertig sein – ebenso neue Unterkunftsgebäude mit 225 Zimmern.

Eutin | „Ohne Mampf kein Kampf.“ Mit dieser Lebensweisheit brachte Ralph Garschke, stellvertretender Leiter der Eutiner Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und die Bereitschaftspolizei (PDAFB), die Bedeutung der gestrigen Grundsteinlegung auf Hubertushöh auf den Punkt. Für 13,6 Millionen Euro erhält die PDAFB ein neues Wirtschaftsgebäude mit Großküche, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen