Paul Botter und Jan Mohr in der Hofkneipe

Paul Botter und Jan Mohr.
Paul Botter und Jan Mohr.

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
26. Februar 2018, 13:50 Uhr

Zwei deutsche Blues-Legenden spielen Sonnabend, 3. März, um 20 Uhr in der „Hofkneipe“: Paul Botter, Sänger von „Elephant“, und Gitarrist Jan Mohr. Der gebürtige Helgoländer Paul Botter, Jahrgang 1951, kam mit 15 nach Hamburg, gründete seine erste Schülerband und stand schon auf der Bühne des Star-Clubs. Aus der Profiband „Jumbo“ wurde später „Elephant“, die vier Studioalben veröffentlichte. Jan Mohr stammt aus Kiel ud spielte in verschiedenen Formationen, darunter eine Begleitband von Nina Hagen und die Hamburger Band „The Chargers“ und auch bei „Elephant“. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt zehn Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen