Corona und Politik : Olaf Bentke wirft anderen Fraktionen Eutins verantwortungsloses Verhalten vor

Avatar_shz von 15. Januar 2021, 18:11 Uhr

shz+ Logo
Reicht der Schutz mit einer Maske vor der Corona-Infektion bei Treffen politischer Gremien? Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Olaf Bentke, bezweifelt das stark – und bleibt den Treffen fern.

Reicht der Schutz mit einer Maske vor der Corona-Infektion bei Treffen politischer Gremien? Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Olaf Bentke, bezweifelt das stark – und bleibt den Treffen fern.

Freie Wähler verweigern als einzige Fraktion Teilnahme an politischen Sitzungen während des Lockdowns.

Eutin | Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, Olaf Bentke (46), war als einziger Stadtvertreter nicht zur Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am Donnerstagabend gekommen – und will mit Blick auf steigende Corona-Zahlen im Land weiter fernbleiben.   Maskenpflicht, lüften, umhüllte Mikrofone: Politische Gremien dürfen weiterhin tagen Bentke wirft den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen