Öffentlicher Bücherschrank

bücherregal süsel melanie müller siegfried hofmann_0148

Avatar_shz von
08. Dezember 2017, 12:03 Uhr

Der Ort Süsel hat ein öffentliches Bücherregal. Das gab Siegfried Hofmann, Leiter der Volkshochschule kürzlich bekannt. Das Regal steht im Foyer des Rathauses und ist zu den Öffnungszeiten der Verwaltung zugänglich. „Es dürfen Bücher hineingestellt und herausgenommen werden“, erklärte Hofmann gestern das System. Der Süseler hofft, dass die Leute Freude daran haben. Lesen sei eine wichtige Grundlage für Bildung. Das Regal spendete ein Beiratsmitglied, wie Melanie Müller aus dem Gremium sagte. Das Angebot werde zum Frühjahr erweitert. Hofmann: „Wir wollen das Regal rund um die Uhr zugänglich machen und suchen dafür eine Telefonzelle.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen