Neustadt-Pelzerhaken : Null Toleranz bei Gewalt gegen Einsatzkräfte

shz+ Logo
feuerwehrfahrzeug

Feuerwehrmann wurde am Rande eines Osterfeuers Opfer von Gewalt und musst mit Kopfplatzwunde in die Klinik.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
22. April 2019, 15:04 Uhr

Pelzerhaken | Bei einer Brandsicherheitswache der Feuerwehr Neustadt beim Osterfeuer am Samstag in Pelzerhaken kam es zu einer Auseinandersetzung von Jugendlichen. Im weiteren Verlauf haben Einsatzkräfte der Feuerwehr...

zkahenlPree | Bie ireen resaierdehaBtcwsnhihc red whuFeeerr dteuNsat ebim eeurfOsrte ma gtamSsa in ezknaPehrel amk se zu ernei Agsrdzesiaenunutne nvo enhlJuindgce. Im itewrnee fVreaul haebn äftstreianEzk red wrFeheeur dNsettau dei Pzoliie tsnivgdrtäe dnu olenlwt edn rieStt ciln.tscheh

eibDa dsin ahnc igtnlMtieu esd ebdaseadrvnhurfLreeweesn dei ehhrmacletnine eFhrltereueeuw tsbles ine efOrp nov ltaGwe rgne.wode niE eadKmra ies mti einer ulnfKdwppaozet ins hreakaunKns eiinetfergel dnu eeni htNca ätisnaotr goeaunmnmef enr.wod

cNha esAsgua onv ürrefhhWer Axeradlne gliwneekWse tis erd nujeg naMn iinzeschnw ewirde uz Hesau – rde Seckrhc sietz grleldsnai i.eft reD odre edi eTätr iense ncoh hcnti eeit.ttrml „tewlaG nggee iwelrieligf ultereuheFewer sit ein lsutboesa i,n"Undg gtsa ahcu tiadmerbdernsaensL rakFn hmroHic ndu nhscüwt emd rtetVezlne abgield nsnegueG erd örkepenrlchi udn slhceseeni edunnW. roHmihc ,fthof adss se edr erod die äreTt hecslnl tlmteeitr .neerwd Bie„ dre ndguhAn sneei cshleno Vlolarfs frda es eekin lnrazoeT e“bn,eg so imochHr. eWr hsci riehmctnleha agT ndu chtaN für die hriSeiethc ernesi iegMrtrbü tzeine,se ümsse hacu dne khtülRca red sshflceleGta anrwrete nnenö.k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen