Neustadt-Pelzerhaken : Null Toleranz bei Gewalt gegen Einsatzkräfte

shz+ Logo
feuerwehrfahrzeug

Feuerwehrmann wurde am Rande eines Osterfeuers Opfer von Gewalt und musst mit Kopfplatzwunde in die Klinik.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
22. April 2019, 15:04 Uhr

Pelzerhaken | Bei einer Brandsicherheitswache der Feuerwehr Neustadt beim Osterfeuer am Samstag in Pelzerhaken kam es zu einer Auseinandersetzung von Jugendlichen. Im weiteren Verlauf haben Einsatzkräfte der Feuerwehr...

rnazeekePlh | Bie eerin hirsenccaewaBihertdhs dre hrFreweue ttdeuNas bemi ftOrresuee ma atgamSs ni aeenrhzeklP mak es uz irene uezeusndaintsnreAg von iulJncgeendh. Im ieewnret lruafVe benha rzkftEiseäatn der Fehrwuere dsuettNa dei izoiPel dvsnärttgie und letwlon ned ttSier s.cihlthcne

bDiea nsid hanc Muilnttgie sed sruwesvdebrdhaernaLneefe eid hechrietanmnle hruuFrleeteeew sstbel ine erfOp nov laewGt r.ewndgoe inE eadKmar sei tmi einer oKppafzteluwdn nsi raasknunKhe ngieieetrelf dun eein cNtha rsnttaioä aemmngfeonu ndwe.ro

ahcN uaAsesg von ühherfWrer xrlenaAed gesenilwkeW sti red neguj aMnn hiinsenczw rewied zu Hsaeu – erd kcShcre itzes ngladielrs ef.it Dre orde dei räteT neeis nhco thnic ittrelmet. t„alewG egegn eiirgillwfe rreuuteFleeweh ist ien btlesouas idnU"gn, sagt huca eeatLrirebddsnsamn arFkn hcmoirH dnu hstüwcn edm nrteeVtzel adglebi eguseGnn edr ekprrleöcinh und eslhiesnce dnuW.en hHomrci ofth,f ssda es der droe ide tTäre llhcsne eitettrlm dnew.er Bi„e dre gnduAnh nisee nhcelso aofVllsr afrd se iknee orlTazen eeb,gn“ so hmrcH.io eWr hics enreitcamhlh Tag udn Nchat ürf ide hieertSich sernei bgieürMtr ez,siteen esmüs acuh ned hüaltckR edr clalGsehsetf rateewnr öken.nn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen