Noch Restplätze für das Ostseegericht

23-24686865_23-57296160_1417184519.JPG von
28. März 2014, 10:14 Uhr

Die Endausscheidung des Ostseegerichts findet am Montag, 7. April, in Travemünde statt. 17 Betriebe kochen um die Gunst der Jury, um mit dem Preis „Ostseegericht des Jahres“ gekürt zu werden. Mit dem Ostseegericht wird auch die Saison in den Ostseebädern und im Binnenland eröffnet. Für die Endausscheidung sind noch Restkarten für 30 Euro verfügbar. Reservierungen nimmt der Dehoga-Kreisverband Ostholstein unter Telefon 04563/473029 oder per E-Mail an die Adresse PLDehogaOH@aol.com entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen