Polizei bittet um Mithilfe : Noch immer vermisst: Der 65-jährige Manfred S. wurde zuletzt in Grömitz gesehen

Seit einer Woche vermisst: Der Senior ist auf einem schwarzen „Prophete“-E-Bike unterwegs und benötigt ärztliche Hilfe.

Raissa Waskow von
14. September 2020, 16:40 Uhr

Grömitz | Seit Montag, 7. September, wird der 65-jährige Manfred S. vermisst. Zusammen mit Familienangehörigen befand sich der Dauercamper auf einem Campingplatz in Grömitz. Gegen 11.45 Uhr verließ er mit seinem E-Bike den Campingplatz und wurde kurze Zeit später noch im Ortsbereich Grömitz gesehen. Seitdem verliert sich seine Spur.

Mit diesem neuen Foto sucht die Polizei weiter nach Manfred S., der seit dem 7. September vermisst wird.
Polizei

Mit diesem neuen Foto sucht die Polizei weiter nach Manfred S., der seit dem 7. September vermisst wird.

 

Der Vermisste benötigt dringend ärztliche Hilfe

Herr S. benötigt dringend ärztliche Hilfe. Der Senior ist ca. 1,92 Meter groß und von schlanker Statur. Er hat graue Haare und einen grauen Schnurrbart.

65-Jähriger ist mit E-Bike unterwegs

Bekleidet ist er mit einer blauen Jogginghose mit hellblauer Biese und einem hellgrauen Sweatshirt mit der Aufschrift „San Francisco“. Mit sich führt er ein schwarzes E-Bike des Herstellers „Prophete“.

Manfred S. ist 1,92 Meter groß und trägt, anders als auf diesem Foto, ein hellgraues Sweatshirt mit der Aufschrift „San Francisco“.
Polizei

Manfred S. ist 1,92 Meter groß und trägt, anders als auf diesem Foto, ein hellgraues Sweatshirt mit der Aufschrift „San Francisco“.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort von Manfred S. nimmt die Polizei Neustadt unter der Telefonnummer 04561/6150, per E-Mail an neustadt.kpst@polizei.landsh.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert