Kurdirektor : Nitz geht nach Timmendorf

Joachim Nitz
Joachim Nitz

Der Scharbeutzer Kurdirektor wechselt in den Nachbarort. Der Hauptausschuss votierte einstimmig für ihn.

Avatar_shz von
04. Dezember 2012, 11:24 Uhr

Timmendorfer Strand | Bislang war er Kurdirektor von Scharbeutz, zu Beginn des neuen Jahres soll er die gleiche Aufgabe im Nachbarort Timmendorfer Strand übernehmen: Joachim Nitz (45) wird als Nachfolger von Christian Jaletzke neuer Geschäftsführer der "Timmendorfer Strand-Niendorf-Tourismus-GmbH", kurz TSNT GmbH. Das teilte Bürgermeisterin Hatice Kara gestern mit.

Rund 130 Personen hätten sich nach der Ausschreibung der Stelle beworben. Am 10. November habe es erste Bewerbungsgespräche mit sieben Kandidaten gegeben, nach Beratungen in den Fraktionen sei ein weiteres tiefergehendes Bewerbungsgespräch mit in die engere Wahl genommenen Kandidaten erfolgt. Der Hauptausschuss habe sich schließlich einstimmig für Joachim Nitz entschieden.

Nitz bringt die fachlichen wie persönlichen Voraussetzungen für die Geschäftsführung der TSNT GmbH mit. Vor allem seine konzeptionellen Ansätze zur Entwicklung der touristischen Infrastruktur hätten den Hauptausschuss überzeugt. Bürgermeisterin Hatice Kara sagte, dass mit Joachim Nitz ein Geschäftsführer gefunden worden sei, der bei der Umsetzung der Ideen die Bürger, die Beteiligten und alle Betroffenen mit einbeziehen werde. So könnten auch die berechtigten Bürgerinteressen bei der Umsetzung touristischer Entwicklung immer berüchsichtigt werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen