zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Oktober 2017 | 01:03 Uhr

Niklas Sagawe startet in Köln im Hochsprung

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 04.Aug.2015 | 12:15 Uhr

Leichtathlet Niklas Sagawe vom PSV Eutin hat sich bei den Landesmeisterschaften im Mehrkampf Anfang Juli in Büdelsdorf eine Verletzung am Mittelfuß zugezogen. In den letzten vier Wochen hat er sich auf Anraten des Arztes nur mit Schwimmen, Radfahren und Stabi fit gehalten. Am Montagabend hat er bei einem Belastungstest überzeugt: Seinem Start am Wochenende bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Köln steht nichts mehr im Wege.

Als Sechster der Meldeliste im Hochsprung mit 1,83 Metern hofft Niklas Sagawe jetzt bei seiner ersten deutschen Meisterschaft auf eine Platzierung unter den ersten acht. „Das wäre riesig, nach der Vorgeschichte“, blickt Niklas gespannt auf das
Wochenende.

„Es ist schon ein Traum wahr geworden und die Quali überhaupt geschafft zu haben“, freut sich auch Trainer Michael Wormeck: „Die Pflicht ist erledigt, jetzt kommt die Kür.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen