zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. August 2017 | 06:52 Uhr

Niederlage und Sieg

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Mädchenteams der BG Ostholstein waren am Wochenende zweimal im Einsatz

Mit unterschiedlichen Ergebnissen bestritten die Nachwuchs-Basketballerinnen der BG Ostholstein ihre Heimspiele. Die U13 unterlag dem BBC Rendsburg 27:86, die U15 gewann gegen den TSB Flensburg 42:30.

Beide BG-Teams waren lediglich mit sechs Spielerinnen besetzt. Die U13 sah sich zehn Rendsburgerinnen gegenüber. Beim Aufwärmen habe sich zudem Emily Frick leicht verletzt, die aber trotzdem mitspielen konnte, sagte BG-Trainerin Andrea Höch. Zudem sei auch Kira Ohnesorge gehandicapt gewesen. Ein Extralob der Trainerin bekam Leonie Herlitz, die als jüngste Spielerin mit ihrem Kampfgeist überzeugte. Die Rendsburger Spielerinnen seien im Vergleich sehr groß gewesen.

„Meine Spielerinnen haben aufopferungsvoll gekämpft und haben nie aufgegeben“, meinte Andrea Höch. Die dünne Spielerdecke habe sich ebenso wie die geringe Trainingsbeteiligung deutlich bemerkbar gemacht.

Für Eutin spielten Eleanor Wirth (12), Emily Frick (9), Jana Jacobsen (4), Leonie Herlitz (2), Beke Nagel und Kira Ohnesorge.

Im Spiel der U15 gegen den TSB Flensburg halfen Kira Ohnesorge und Jana Jacobsen aus, obwohl sie davor bereits in der U13 mitgespielt hatten. Die Eutinerinnen hatten Anlaufprobleme, sorgten aber nach dem dritten Viertel für eine deutliche Entscheidung. Sie bauten den Vorsprung von 32:28 auf den 42:30-Endstand aus. „Das letzte Viertel ging mit 10:2 Punkten klar an uns“, sagte Andrea Höch. Ihr Fazit: „Dies war ein sehr anstrengender Sieg, den sich die Mädchen redlich verdient hatten.“

Die BG Ostholstein spielte mit Milena Knieß (18), Vera Seidel (14), Cora Mannitz, Cosima Mannitz (je 4), Kira Ohnesorge (2) und Jana Jacobsen.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen