Neuzugang Furkan Kalfa

shz.de von
04. Januar 2016, 00:32 Uhr

Fußball-Verbandsligist Strand 08 meldet den nächsten Neuzugang. Furkan Kalfa wechselt mit sofortiger Wirkung vom Ligakonkurrenten Eintracht Groß Grönau nach Timmendorfer Strand. Der 19-jährige Stürmer hat in sieben Spielen für die Grönauer in dieser Saison fünf Treffer erzielt. „Furkan Kalfa ist eines der wenigen jungen Offensivtalente, die sich wohl auch eine Liga höher behaupten könnten“, sagt Trainer und Manager Frank Salomon, der zufrieden ist, dass der Wechsel kurzfristig realisiert werden konnte. Kalfa ist nach Frederick Rocksien und Patrick Boy vom TSV Siems sowie Torhüter Kevin Ciesler aus Pansdorf der vierte Timmendorfer Neuzugang in der Winterpause. Aktuell ist Strand 08 bei mehreren Hallenturnieren am Start, offizieller Trainingsauftakt im neuen Jahr ist am 14. Januar.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen