Neues Werk von Matthias Friedl : Neues Luftbild aus Plön verschönert Rückwand einer Bushaltestelle

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 15:05 Uhr

shz+ Logo
Mit dem Luftbild von Plön verschönert die ISP die Rückwand der Bushaltestelle am Stadtgraben-Rondell. Hier Vorsitzender Raimund Paugstadt und Bürgermeister Lars Winter, im Hintergrund der Fotograf Matthias Friedl.
Mit dem Luftbild von Plön verschönert die ISP die Rückwand der Bushaltestelle am Stadtgraben-Rondell. Hier Vorsitzender Raimund Paugstadt und Bürgermeister Lars Winter, im Hintergrund der Fotograf Matthias Friedl.

Eine Plön-Ansicht, gemalt im Sommer 2016 von Gemeinschaftsschülern, sei total verwittert und verblichen gewesen.

Plön | Erneut hat die „Initiative Schönes Plön“ (ISP) eine Ecke Plöns schöner gemacht. Diesmal ist es ein Luftbild der Stadt an der Rückwand der Bushaltestelle am Stadtgraben-Rondell. ISP-Vorsitzender Raimund Paugstadt und sein Stellvertreter Wolf-Günter Klingelhöller stellten mit allen daran Beteiligten das Projekt vor. Nächstes Vorhaben werde laut Paugstad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen