Neuer Vorstand des Hundesportvereins Ahrensbök

Der 40 Mitglieder starke Verein wird von einem neugewählten Vorstand geführt.
Foto:
1 von 1
Der 40 Mitglieder starke Verein wird von einem neugewählten Vorstand geführt.

shz.de von
28. Februar 2017, 14:51 Uhr

Für die 40 Mitglieder wäre der Platz im Vereinsheim nicht ausreichend gewesen – deshalb fand vor kurzem die Jahresversammlung des Hundesportvereins Ahrensbök (HSG) im Restaurant Zum Moorteich in Klingberg statt.

Dabei wurden nicht nur die neuen Mitglieder begrüßt – auch ein neuer Vorstand konstituierte sich. Im Amt wurden wiedergewählt die 2. Vorsitzende Monika Nix, Kassenwartin Birgit Finger, Ausbildungswartin Anja Kurth, Platzwart Thomas Becker und der Jugendwart Tobias Lentz wurden im Amt bestätigt.

Geehrt wurden in diesem Jahr folgende Mitglieder der HSG für langjährige Mitgliedschaft im DVG (Deutscher Verband für Gebrauchthundesportvereine): Birgit Finger und Petra Höpfner (jeweils für zehn Jahre), Antje Massmann (für 15 Jahre) und Anja Kurth (für 25 Jahre).

Im laufenden Jahr wird die HSG Ahrensbök ein Agility Turnier, ein Hunderennen für Jedermann und ein Hundesport-Turnier ausrichten. Weitere Infos zu den Veranstaltungen unter www.hsg-ahrensboek.de.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen