Neuer Vorsitzender beim Nautischen Verein Neustadt

neutiker

von
15. Mai 2015, 12:04 Uhr

Die Mitglieder des Nautischen Vereins Neustadt haben jetzt bei der Jahreshauptversammlung im Hotel Stadt Kiel einen neuen Vorstand. Denn auf der Tagesordung stand die Wahl eines neuen Vorsitzenden im Mittelpunkt. Christoph Dröge legte nach 16 Jahren an der Spitze des Nautischen Vereins sein Mandat nieder. Einstimmig gewählt wurde sein Nachfolger Jürgen Siemens, der sich bei seinem Vorgänger für das langjährige und herausragende Engagement bedankte.

Dröge hatte in seiner Amtszeit hochkarätige Referenten für den Vortrag maritimer Themen gewinnen können. Der jeweilige Jahreshöhepunkt war das stets gut besuchte Reis- und Curryessen, zu dem der Nautische Verein regelmäßig in das Offiziersheim der Deutschen Marine einlädt. Zudem wurden unter seiner Leitung wesentliche Aspekte der maritimen Sicherheit im Ostseeraum behandelt, unter anderem die feste Fehmarnbeltquerung, die Tanker- und Passagierschiffssicherheit sowie die Errichtung von Windparks. Christoph Dröge wird weiterhin dem Nautischen Verein als Mitglied treu bleiben. Er wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Jürgen Siemens, der Kommandant eines Marineschiffes ist, versprach, den Vorsitz im Sinne des bisherigen Amtsinhabers fortzusetzen.

Der Nautische Verein trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Hotel Stadt Kiel. Vorträge und Erlebnisberichte zu maritimen Themen, stehen jeweils auf der Tagesordnung. Gäste sind willkommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen