Lübeck : Neue Stabsstelle koordiniert Fragen rund ums Ehrenamt

Avatar_shz von 01. Februar 2021, 11:24 Uhr

shz+ Logo
Die Mitarbeiter der Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt und des Vereins E-Punkt: (v.li.) Katja Nowroth (E-Punkt) Jens Ilse (Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt) Lisa Rupp (Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt) Stine Nielandt (E-Punkt).
Die Mitarbeiter der Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt und des Vereins E-Punkt: (v.li.) Katja Nowroth (E-Punkt) Jens Ilse (Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt) Lisa Rupp (Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt) Stine Nielandt (E-Punkt).

Stadt und Verein E-Punkt arbeiten zusammen, wollen Angebote für ehrenamtliches Engagement besser abstimmen.

Lübeck | Viele Menschen in der Hansestadt engagieren sich freiwillig und ehrenamtlich. Sie helfen in der Nachbarschaft, in schwierigen Lebenssituationen oder begleiten als Mentoren junge Erwachsene am Anfang ihres Berufslebens. Als neue Service- und Koordinierungsstelle nimmt jetzt im Verwaltungszentrum Mühlentor die Stabsstelle Koordinierung Ehrenamt ihre Arbe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen