Neue Kurse im Programm der VHS Klingberg am See

shz.de von
27. August 2018, 11:34 Uhr

Die VHS Klingberg am See hat auch in diesem, gerade beginnenden Semester wieder einige Neuigkeiten im Programm – so das Seminar „Bildwelten unter Wachs“, ein Wochenendkursus am 22./23. September. Dieser Kursus ist für Neugierige und Experimentierfreudige gedacht, die ihrer Kreativität Raum geben wollen. Aus mitgebrachten Fotografien, Kopien und Zeitungsfundstücken werden durch Collagieren neue Bildwelten geschaffen. Aus Papierresten entsteht ein individuelles kleines Künstlerbuch aus Wachs/Papier/Fotografie.
Info und Anmeldung bei
Ulli Heil unter Telefon. 04524/2080300.

Bei „Flechten sie einen eigenen Stuhl“ ab Mittwoch, 19. September, von 10 bis 12 Uhr, fünf Vormittage. Kursleiter Jochen Kalms stellt das Flechtmaterial (Bambusstreifen) zur Verfügung und zeigt die Grundbegriffe des Stuhlflechtens. Die Stühle eignen sich hauptsächlich zu Dekorationszwecken. Anmeldung unter Telefon 04524/8587.

Ein Einführungskursus „Augentraining“ steht am 9. Oktober auf dem VHS-Plan. Einfache Übungen, die die Sehfähigkeit verbessern können, sollen erlernt werden. Weitere Infos und Anmeldung bei Reinhard Kutscher unter Tel. 0172/6973892.

„Englisch für Anfänger und für Teilnehmer mit geringen Kenntnissen“ findet jeweils dienstags von 11.30 bis 13 Uhr, beginnend am 18. September, statt. Anmeldung per E-Mail an ibroders@gmx.de.

Der Kursus „Alltag mit Hund – Grundlagen für eine harmonische Beziehung“ findet am Freitag, 21. September, um 19.30 Uhr im Haus des Gastes in Klingberg statt. Mit Witz, Charme und Fachwissen möchte Marc Lindhorst seine Zuhörer mit auf eine Reise in den Alltag zwischen Mensch und Hund nehmen. Der Eintritt zum Vortrag kostet sieben Euro, für Mitglieder der VHS fünf Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen