Schönwalde : Neue Hütten für den Weihnachtsmarkt

Avatar_shz von 04. August 2020, 15:55 Uhr

shz+ Logo
Zur Übergabe der vier neuen, von Prokon mit 3000 Euro finanzierten, Hütten für Schönwalder Vereine kamen deren Vorsitzende und die Baumeister zusammen: Petra Lühr (v.l., DRK), Jürgen Buck, Andreas Schulenburg, Kornelis Bouman (alle Beirat), Susanne Schneider (Awo) und Marc Dobkowitz (Dorfmuseum).
Zur Übergabe der vier neuen, von Prokon mit 3000 Euro finanzierten, Hütten für Schönwalder Vereine kamen deren Vorsitzende und die Baumeister zusammen: Petra Lühr (v.l., DRK), Jürgen Buck, Andreas Schulenburg, Kornelis Bouman (alle Beirat), Susanne Schneider (Awo) und Marc Dobkowitz (Dorfmuseum).

3000 Euro spendet der Windparkbetreiber Prokon für Material zum Bau von vier Buden.

Schönwalde | Weit über 100 Arbeitsstunden hat Kornelis Bouman in den Bau von vier mobilen Hütten investiert. Weil keine geeigneten Verkaufsstände für den geplanten Weihnachtsmarkt auf dem historischen Pfarrhof als Leihgabe zu finden waren, griff das Mitglied des Gemeindebeirates „Schönwalde aktiv“ selbst zum Werkzeug. Das Material für 3000 Euro hat die „Prokon Rege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen