16 neue Grundstücke in Kleinmeinsdorf : Neubaugebiet soll an der Straße „Vorderster Kamp“ entstehen

Avatar_shz von 06. September 2019, 20:49 Uhr

shz+ Logo
In Kleinmeinsdorf am „Vordersten Kamp“ hinter der Straße „Siedlung“ Richtung Neumühlen sind 16 Grundstücke geplant.

In Kleinmeinsdorf am „Vordersten Kamp“ hinter der Straße „Siedlung“ Richtung Neumühlen sind 16 Grundstücke geplant.

Vorhabenträger Thomas Opfermann (Firma Bauland 24) legt mit Mareike Zamzow vom Kieler Büro IPP erste Entwürfe vor.

Kleinmeinsdorf | 50 weitere Wohneinheiten dürfte die Gemeinde Bösdorf bis 2030 noch ausweisen. Zunächst 16 Grundstücke könnten in den nächsten Jahren in Kleinmeinsdorf auf einer Koppel an der Straße „Vorderster Kamp“ entstehen. In der Sitzung der Gemeindevertretung stellte der Vorhabenträger Thomas Opfermann (Firma Bauland 24 aus Dahmker) mit Mareike Zamzow vom Kieler ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen