Eutin : Neubau am See: „Drei Schulen unter einem Dach“

Avatar_shz von 04. September 2020, 15:55 Uhr

shz+ Logo
Die Grundschule am kleinen See soll abgerissen werden. Ein Neubau mit OGS, Förderzentren und  Sporthalle ist in Planung.
Die Grundschule am kleinen See soll abgerissen werden. Ein Neubau mit OGS, Förderzentren und Sporthalle ist in Planung.

Grundschule, Förderzentren und offene Ganztagsschule planen an einem Tisch. Kreis will lieber mieten als investieren.

Eutin | Knapp ein Jahr nach dem Bürgerentscheid zum Schulneubau am kleinen See und Sanierung und Neubau der Gemeinschaftsschule am Berg (Elisabethstraße) nehmen die Planungen zu Eutins Schul-Großprojekten Fahrt auf. In Workshops wurde begonnen, auszuloten, wie sich alle Beteiligten die künftige Zusammenarbeit am Standort See vorstellen können. Workshops mit e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen