Netzprobleme auch bei Mails ans Rathaus

von
06. Januar 2015, 12:12 Uhr

Neben der zweitägigen Blockade ihrer Internetseiten hat die Stadt Eutin seit Weihnachten mit Störungen im Mailverkehr zu tun, die mittlerweile aber behoben sind. Laut Volker Hein, IT-Experte im Rathaus, war ein Software-Fehler Ursache dafür, dass E-Mails nur unvollständig bei den Adressaten in der Stadtverwaltung ankamen. Betroffen seien rund drei Dutzend Sendungen, die bis Neujahr eingehen sollten.
Die Stadtverwaltung bittet möglicherweise betroffene Absender, ihre E-Mail aus jenen Tagen noch einmal ans Rathaus zu schicken.
´

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen