Natascha Lux folgt auf Hedy Gudegast

natascha lux gv

Avatar_shz von
15. Dezember 2017, 17:18 Uhr

Neue Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Malente wird Natascha Lux (Foto, 2. v. li.). Die Gemeindevertretung wählte die 37-jährige Eutinerin zur Nachfolgerin von Hedy Gudegast (2. v. re.). Bürgervorsteher Rainer Geerdts und Bürgermeisterin Tanja Rönck gratulierten und überreichten Blumen an die künftige und bisherige Amtsinhaberin. „Ich kann mich nicht erinnern, sie einmal nicht in der Gemeindevertretung begrüßt zu haben“, würdigte Geerdts deren ehrenamtlichen Einsatz. Im Kursaal brandete Beifall für Hedy Gudegast auf. Natascha Lux tritt ihr Amt Anfang 2018 an.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen