Musikkorps in St. Michaelis

benefizlions

von
18. Dezember 2013, 00:35 Uhr

Mehr als 200 Zuhörer genossen gestern Abend die konzertanten Fähigkeiten des Marinemusikkorps’ Ostsee aus Kiel: Unter
der Leitung von Fregattenkapitän Friedrich Szepansky spielten die Profi-Musiker in der St.-Michaelis-Kirche ein Adventsprogramm, dessen Bogen vom Barock bis in die Gegenwart reichte. Es war das dritte Benefizkonzert des Orchesters in Michaelis, organisiert hatte es der Präsident des Lions-Clubs Eutin, Christoph Carouge, für die Kirchengemeinde. Der Erlös des Abends soll dem „Eutiner Mittagstisch“ der Kirchengemeinde zufließen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen