Malente : Musikfest bei Kaiserwetter

Avatar_shz von 02. Juni 2019, 20:09 Uhr

shz+ Logo
Das Jugendblasorchester Brestivia aus Polen hatte die weiteste Anreise: 20 Stunden mit dem Bus. Fotos: Bernd Schröder
Das Jugendblasorchester Brestivia aus Polen hatte die weiteste Anreise: 20 Stunden mit dem Bus.

Die Veranstaltung in Malente erwies sich auch bei der 37. Auflage als Publikumsmagnet – und auch bei den Musikzügen.

Malente | Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Förster attestierte eine fantastische Stimmung“. Das Internationale Musikfest in Malente sei eines der schönsten weit und breit. Tatsächlich entfaltete die dreitägige Veranstaltung wieder eine enorme Anziehungskraft, die besonders am Sonntag beim Sternmarsch und anschließenden Großkonzert im Malenter Kurpark...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen