Musik-Botschafter des echten Nordens

timmerhorst

von
30. Juni 2014, 11:11 Uhr

Nicht zum ersten Mal war die Haffkruger Gruppe Timmerhorst (Foto) beim Empfang des Diplomatischen Korps’, den die Landesregierung während der Kieler Woche im Geomar-Institut in Kiel-Wellingdorf gab, für die Musik zuständig. Die fünf von der Ostseeküste spielten plattdeutsche Lieder und auf Wunsch auch englische, dänische, französische, irische Stücke – aus der Hand
am Tisch. Joachim Hinz, Jochen Beyer,
Angelika, Andreas und Christoph Salewski erhielten auch die Einladung, in diesem Jahr Schleswig-Holstein beim Tag der Deutschen Einheit zu vertreten, der zentral in Hannover gefeiert wird.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen